Neustart als Single Ü50 – so gelingts

Das Leben im reiferen Alter hat unendlich viele Vorteile. Man hat Lebenserfahrung gesammelt, ist oftmals finanziell abgesichert und weiß genau, was man will. Mit etwas Glück und Offenheit haben auch Sie beste Chancen auf eine neue Beziehung.

Generation 50plus: Zahlen, Daten, Fakten

Sie sind Single mit 50plus und haben keine Lust mehr auf Alleinsein? Diesen Wunsch teilen viele Menschen – zu zweit macht das Leben meist einfach mehr Spaß. Mit 50plus lassen sich Liebe, Romantik und Geborgenheit noch intensiver erleben. Häufig sind 50plus Singles jedoch verunsichert. Bin ich für das andere Geschlecht noch attraktiv? Besteht die Chance, dass ich mich überhaupt auf jemanden einlassen könnte? Diese und andere Fragen kreisen im Kopf umher und führen vielleicht zu ersten Hemmungen – die aber absolut unbegründet sind! Sie stehen schließlich nicht alleine da: Im Jahr 2016 waren über die Hälfte aller befragten Singles in Deutschland 50plus.¹ Und 2014 wurden bundesweit 100.000 Ehen geschlossen, bei denen ein Partner über 50 war – zwei Drittel mehr als noch im Jahr 2000.

Anhand dieser Zahlen lässt sich ausmachen, wie viele gleichgesinnte Menschen alleinstehend sind und sich womöglich nach einer neuen Partnerschaft sehnen. Trauen Sie sich also ruhig!

Neuen Mut fassen und gleichgesinnte Singles treffen

Zugegeben, mit zunehmenden Alter erfordert Dating möglicherweise etwas mehr Überwindung, ist aber oft mit angenehmen Überraschungen verbunden. Denn über Online-Dating lernen Sie Menschen kennen, die Ihnen das Schicksal ansonsten vielleicht niemals in die Hände gespielt hätte. Sie können also ganz entspannt an das Thema herangehen: Während es in der Jugend noch darum ging, den Lebenspartner zur Erreichung gemeinsamer Ziele zu finden, stehen mit 50plus meist andere Prioritäten an. Gegenseitige Sympathien und Gemeinsamkeiten werden wichtiger als der persönliche Lebensentwurf oder die Erwartungshaltung. Verlassen Sie sich beim Dating also auf Ihre Lebenserfahrung und bewahren Sie dabei stets Ihre Neugier!

Tipps für die Partnersuche

Nach längerer Zeit plötzlich wieder auf Partnersuche zu sein und sich auf jemand Unbekannten einzulassen, ist erst einmal aufregend. Bevor Sie sich mit Ihrer neuen Bekanntschaft verabreden, sollten Sie sich vorab über Ihre Erwartungshaltung im Klaren sein.

  • Machen Sie sich klar, nach wem Sie suchen.
  • Lassen Sie Ihre Vergangenheit los und ziehen Sie keine Vergleiche zu Ihrer vorherigen Beziehung.
  • Seien Sie offen für Veränderung.
  • Nicht entmutigen lassen, wenn der richtige Partner nicht sofort auftaucht.
  • Probieren Sie Neues aus – wie etwa die Singlebörse im Internet.

Überlegen Sie, was Sie sich von einem neuen Partner wünschen. Bestehen Sie jedoch nicht nur auf Ihren Ansprüchen. Eine neue Beziehung einzugehen, heißt auch, die Andersartigkeit des Partners als Bereicherung anzusehen. Online-Singlebörsen bieten Menschen tolle Möglichkeiten: Sie treffen auf Gleichgesinnte und die Kontaktaufnahme zur potenziellen neuen Liebe ist einfacher und unkomplizierter als in manch anderer Alltagssituation.

Sollten Sie schon in einer Beziehung gelebt haben, ist es für die Partnersuche von Vorteil, wenn Sie eine zuvor gescheiterte Beziehung ad acta legen. Gerade nach einer Scheidung kann es schwer fallen, die Enttäuschung zu überwinden. Geben Sie sich daher Zeit und freuen Sie sich auf die Zukunft, die Sie mit einer neuen Partnerschaft erwartet.

Tipps fürs erste Date

Haben Sie einen interessanten Menschen kennengelernt, ist es bald auch schon Zeit für ein erstes Treffen – ganz gleich, ob Sie sich online oder im Alltag kennengelernt haben. Doch gerade wenn Sie sich noch nicht persönlich gesehen haben, sollten Sie auf einige Punkte achten:

  • Treffen Sie sich an einem öffentlichen Ort – das sorgt für Sicherheit. Nicht zu empfehlen ist dagegen eine private Wohnung für das erste Date.
  • Zusätzlich können Sie auch Freunde oder Familie über Ihr Date informieren und diesen ggf. eine kurze Nachricht senden, ob alles in Ordnung ist.
  • Suchen Sie einen Ort aus, in dem Sie sich in Ruhe unterhalten können – laute Partys oder ein Kinosaal sind hier nur bedingt geeignet.
  • Legen Sie nicht jedes Wort auf die Goldwaage! Ihr Gegenüber ist vermutlich genau so nervös wie Sie.
  • Und zuletzt: Haben Sie Spaß! Jedes Date ist eine neue Erfahrung, die Sie bereichert – im Positiven wie im Negativen.

Wichtig ist vor allem, dass Sie sich wohl fühlen – das gelingt Ihnen besonders gut in einer bekannten Umgebung. Sollte es doch nicht passen, scheuen Sie sich nicht, dies anzusprechen und das Date ggf. früher zu beenden. Meist merken Sie schon innerhalb weniger Augenblicke, ob es „klickt“ – verlassen Sie sich hier auf Ihre Intuition!

Zusammenfassung: Online-Dating für Singles über 50

¹https://de.statista.com/statistik/daten/studie/286794/umfrage/umfrage-in-deutschland-zur-anzahl-der-singles-nach-alter/ ²http://www.zeit.de/zeit-magazin/2016/31/liebe-alter-single-beziehung-sex
Bildrechte: (1)iStock-185555118