Jetzt kostenlos anmelden Kostenlos anmelden
Interessieren Sie sich für Männer oder Frauen?
Finden »

10 Profil-Tipps für Singles über 50

Bei Zweisam erfahren Sie, wie Sie Ihr Ü50 Profil optimal gestalten. Aus der Masse herausstechen und gesehen werden, mit unseren Profil-Tipps klappt das garantiert!

Sie haben sich auch bereits bei einem Single-Treff angemeldet, doch bislang beißt niemand an? Möglicherweise liegt das an Ihrem Profil.
Mit einer interessanten Beschreibung geben Sie konkrete Anhaltspunkte und thematische Aufhänger, die es potenziellen Partnern erleichtern, im ersten Anschreiben das Eis zu brechen. Unsere Profil-Tipps verraten, wie es geht!

Profil-Tipp 1: Inspiration hilft

Mit Ihrer Anmeldung bei Zweisam ist der erste Schritt in Richtung Partnersuche getan. Nun gestalten Sie Ihr Dating-Profil. Doch bei aller Motivation sollten Sie nicht überstürzt losschreiben.
Besser: Durchstreifen Sie vorab die Profile anderer Singles. So bekommen Sie ein Gefühl dafür, welche Profiltexte ansprechend oder langweilig sind. Nutzen Sie sie als Inspiration, ohne die Formulierungen zu kopieren. Denn Ihr virtueller Steckbrief soll schließlich Ihr Wesen in seiner Einzigartigkeit möglichst treffend beschreiben.

Profil-Tipp 2: Ehrlichkeit währt am längsten

Tabu sind unwahre Angaben oder Beschönigungen, etwa hinsichtlich Ihres Alters oder Gewichts. Erfahrene Menschen durchschauen Spielchen schnell und haben sie deswegen erst gar nicht nötig.
Besser: Seien Sie jederzeit ehrlich, stehen Sie stolz und selbstbewusst zu Ihrer Person. Letztlich könnte es unangenehm werden, wenn die Schummelei beim persönlichen Treffen aufgedeckt wird.

Profil-Tipp 3: Kritik verschreckt

Jammern und Schimpfen werden andere Singles eher davon abhalten, Ihnen zu schreiben.
Besser: Verkaufen Sie sich nicht unter Wert, sondern positiv, indem Sie Ihre Stärken hervorheben. Zeigen Sie souverän und selbstbewusst ein gesundes Verhältnis zu sich selbst. Nur wenn Sie sich selber mögen, können es auch Ihre Mitmenschen.

Profil-Tipp 4: Selbsteinschätzung und Fremdwahrnehmung objektivieren

Ebenso wenig wie übermäßige Selbstkritik kommen Prahlerei und Selbstverliebtheit bei Ihrem Gegenüber an.
Besser: Holen Sie sich Rat bei Freunden und lassen Sie Ihre Stärken und Schwächen objektiv einschätzen. So nähern Sie sich einer realistischen Darstellung.

Profil-Tipp 5: Klischees und Floskeln langweilen

Floskeln wie „ich lese gern“ oder „ich mag Musik“ treffen auf viele Menschen zu und sagen nichts aus.
Besser: Benennen Sie individuell und konkret, wer Ihre Lieblingssänger oder -autoren sind. Könnte das einige Profilbesucher vom Kontaktieren abhalten? Ja, durchaus. Aber Gleichgesinnte reagieren umso eher.

 

Sie gehen gerne wandern? Teilen Sie Ihre liebsten Wanderorte in Ihrem Profil.

Profil-Tipp 6: Indiskretion ist fehl am Platz

Dass Sie mit 50plus eine erfahrungsreiche Vergangenheit haben, dürfte Menschen Ihrer Generation bewusst sein. Aber fallen Sie nicht mit der Tür ins Haus, indem Sie sich über Ex-Partner, Krankheiten oder Vorstrafen auslassen.
Besser: Blicken Sie positiv nach vorn. Manche Themen sind in einem vertrauteren Verhältnis besser aufgehoben.

Profil-Tipp 7: Offenheit punktet

Zählen Sie in der Profilbeschreibung auf, was Sie alles nicht suchen, wirkt das aus verschiedenen Blickwinkeln negativ: Sie kritisieren und verprellen Ihr Publikum. Sie könnten verbittert wirken und von vornherein jemanden ausschließen, der vielleicht doch gut zu Ihnen passen würde.
Besser: Lassen Sie Ihr Gepäck vor der Tür und gehen Sie unvoreingenommen auf Ihre Mitmenschen zu.

Profil-Tipp 8: Maßhalten kommt an

Zu wenig Text liefert oft zu wenige Informationen und wirkt desinteressiert. Eine Textwand dagegen schreckt oft allein durch ihre Länge ab.
Besser: Sagen Sie so viel wie möglich, aber nicht mehr als nötig. Fällt ihr Text etwas länger aus, dann strukturieren Sie ihn übersichtlich und heben „Appetithappen“ hervor, um Neugier zu wecken.

Profil-Tipp 9: Sorgfalt gefällt

Keine Frage, eine tadellose oder fehlerhafte Rechtschreibung sagt nichts über Ihre Qualitäten als Partner in einer Beziehung aus. Aber: Sätze voller Tippfehler wirken schluderhaft und lieblos.
Besser: Lesen Sie Ihre Profilbeschreibung noch einmal Korrektur, bevor Sie sie veröffentlichen.

Profil-Tipp 10: Fotos machen Eindruck

Ein Profil ohne Foto erweckt kaum Interesse und erhält wenig Resonanz.
Besser: Ergänzen Sie Ihr Profil mit einem Foto, das Sie entspannt, freundlich und natürlich zeigt. Mehrere aktuelle, „aus dem Leben“ gegriffene Bilder in Verbindung mit Ihrem Hobby oder Beruf vermitteln einen authentischen, vertrauenswürdigen Eindruck.

Zusammenfassung: Die besten Profil-Tipps

  • Formulieren Sie Ihre Beschreibung persönlich und individuell, gerne auch mit einer Prise Humor gewürzt.
  • Bleiben Sie in Ihrer Darstellung ehrlich und realistisch.
  • Eine positive, optimistische Einstellung wirkt ansprechend.
  • Charakterisieren Sie Ihr Wesen ohne Umschweife auf den Punkt.
  • Vermitteln Sie mit aktuellen, authentischen Fotos einen wortwörtlich bildhaften Eindruck.
Bildrechte: (1) NADOFOTOS/iStock (2) michaeljung/iStock
Ähnliche Themen
Gutschein gewinnen
Haben Sie sich bei Zweisam.de verliebt?

Wir sind sehr neugierig, wie es dazu kam, und freuen uns, wenn Sie Ihre Geschichte teilen. Andere Leser profitieren von Ihren Erfahrungen und wer weiß, vielleicht werden Sie durch Ihre Geschichte inspiriert, dieses unvergleichliche Gefühl selbst zu erleben. Als Dankeschön erhalten Sie eine persönlich für Sie gestaltete Flasche Wein mit Ihrem Foto auf dem Etikett.

Zusätzlich haben Sie die Chance, ein traumhaftes Wochenende in einem BIO HOTEL Ihrer Wahl und das Kochbuch Kochlust PUR zu gewinnen!
Erzählen Sie Ihre Geschichte