Jetzt kostenlos anmelden Kostenlos anmelden
Interessieren Sie sich für Männer oder Frauen?
Finden »
Menü Zweisam.de

Angelika (64) und Norbert (69) – Zwei Singles erzählen, was sie online suchen …

Online-Dating ü60: Funktioniert das überhaupt? Und welche Wünsche bringen die Suchenden mit? Norbert (Pseudonym: UweFrech), 69, aus Aschaffenburg und Angelika (Pseudonym: lelika), 64, aus der Nähe von Berlin sind beide Singles und erzählen von ihren Erfahrungen auf der Suche nach einer neuen Liebe im Netz. Sie verraten außerdem, was sie heute in Sachen Beziehung anders machen würden als früher.

Mit dem Alter wird die Suche komplizierter

Ihr Job ist märchenhaft: Angelika arbeitet als Führerin im Schloss Königs Wusterhausen. Dort lebte einst König Wilhelm I., der Vater von Friedrich dem Großen. Sie trifft viele Menschen – aber durch Zufall einem Mann zu begegnen, der zu ihr passt, ist schwierig. „In meinem Alter ist es noch komplizierter, jemanden kennenzulernen“, sagt die Brandenburgerin. „Und wenn, dann sind diejenigen meist schon ,fertiggebacken‘. Ihre Interessen, Neigungen und Lebenseinstellungen stehen fest, eine gewisse Kompromissfähigkeit ist oft nicht mehr gegeben.“

Bildunterschrift: Angelika bei der Heilig Geist Kirche in Sacrow bei Potsdam.

Auch Norbert, der als Dozent bei der Handelskammer in Aschaffenburg arbeitet, fiel die Partnersuche schwer: „Schließlich kann ich nicht einfach eine Frau, die mir gefällt, im Supermarkt ansprechen und fragen: ,Entschuldigung, sind Sie verheiratet?‘“

Wie es zum Online-Wagnis kam

Im Netz ist das natürlich eine andere Sache. Viele Hürden, die es im Alltag bei der Partnersuche gibt, fallen hier weg. Und Norbert war „angenehm überrascht“ von den Profilen der Damen. Kürzlich hat er leider einen Korb bekommen. „Schade! Denn ich dachte, das könnte was werden. Aber damit muss ich leben.“ Er bleibt zuversichtlich und sucht weiter: „Denn so alleine fühle ich mich nicht wohl.“ Vor 14 Jahren ging seine Ehe in die Brüche. „Danach war ich erstmal vier Jahre vom Markt verschwunden“, sagt Norbert. „Für meine neue Wohnung kaufte ich mir ein 90 cm breites Bett und entschloss: ,Hier kommt mir keine Frau mehr rein!‘“ Doch seine zwei erwachsenen Söhne überzeugten ihn, sich doch noch mal zu trauen. „Sie meinten: ,Papa, du siehst doch noch gut aus – mach was!‘“

Norbert 2017 in Ribeauvillè im Elsass. Er ist gerne unterwegs und reist viel.

Angelika kam durch ihren Nachbarn auf die Idee zum Online-Dating. „Er war frisch getrennt und empfahl mir das Portal.“ Der Nachbar wurde schnell fündig: „Mit seiner Partnerin ist er inzwischen seit fast zwei Jahren zusammen. Bei den beiden hat es super funktioniert.“ Angelika war zweimal verheiratet: Ihre erste Ehe wurde geschieden, ihr zweiter Mann starb bei einem Motorradunfall. „Das sind Niederschläge, die tief sitzen und Narben hinterlassen. Aber die lasse ich nicht mein Leben bestimmen! Für mich soll es weitergehen.“

 

Angelika ist vielseitig interessiert – auch an Kultur. Sie besucht gerne Ausstellungen, geht auf Konzert und ins Theater.

Das Leben genießen – mit ganz viel Power

Und das tut es auch. Angelika ist eine Genießerin! Sie hat viele Interessen, besucht Konzerte und Ausstellungen, unternimmt Radtouren und Wanderungen, geht gerne auf Reisen. Für manche Männer in ihrem Alter besitzt sie ein bisschen zu viel Energie: „Mit dem Mann, den ich zuletzt online kennenlernte, lief es erst sehr gut. Aber nach ein paar Wochen sagte er: ,Du bist ja nur unterwegs! Das kann ich nicht, das brauche ich nicht.‘“ Angelika betont: „Ich will nicht ständig auf Achse sein, gönne mir auch mal gerne einen ruhigen Abend auf der Couch mit Wein und Kerzenlicht. Aber ich kann nicht nur vorm Fernseher sitzen! Die richtige Mischung macht‘s.“

„Als Opa fühle ich mich noch lange nicht!“ Der 69-Jährige geht jede Woche Wandern und fährt viel Rad.

Norbert hat eine Enkelin. „Als sie das erste Mal ,Opa‘ sagte, bin ich zusammengezuckt“, erzählt er. „Denn so alt fühle ich mich noch gar nicht.“ Demnächst feiert er seinen 70. Geburtstag. „Das Alter schreckt viele Frauen ab. Eine schrieb mir mal: ,Ich brauche keinen Pflegefall!‘“ Dabei ist Norbert das Gegenteil: Er überquerte zu Fuß die Alpen, lief Marathon, geht jede Woche wandern und fährt viel Rad. „Ich bin noch fit!“ Vier Leidenschaften hat er, die er gerne zu zweit ausleben würde: Musik, Sport, Fotografie und Kochen. Als Manager war Norbert früher kaum zu Hause. „Das hat mich meine Ehe gekostet“, verrät er. „Sowas soll nicht noch einmal passieren. Ich will mich nicht mehr beweisen – höchstens den Damen gegenüber.“

Viel Romantik und ein paar Kompromisse

Die können sich bei Norbert auf einige Überraschungen freuen: „Wenn ich eine Frau zum Candlelight-Dinner einlade, dann kommt nicht nur ein Kärtchen. Sie würde ein Päckchen erhalten mit einem gedeckten Puppen-Tisch darin – komplett mit Tellerchen, Besteck und Kerzenleuchter. Für meine letzte Lebensgefährtin bin ich alle paar Wochen hundert Kilometer gefahren, um ihre handgemachte Lieblingsschokolade zu besorgen.“ Norbert ist ein echter Romantiker, der seine Herzensdame auf Händen trägt.

Angelikas Schlüsselwort lautet „Freiräume“. Genau die will sie ihrem zukünftigen Partner gewähren. „Ich habe verstanden, dass in unserem Alter Gewohnheiten da sind, die man nicht ablegen möchte. Früher hätte ich darauf gepocht, mehr gemeinsam zu machen. Heute würde ich sagen: ,Mach das oder das gerne alleine oder mit deinen Kumpels.“ Angelika kann sich eine Beziehung vorstellen, in der man nicht in einer gemeinsamen Wohnung lebt. „Dann hat jeder seinen Rückzugsort. So funktioniert Liebe in unserem Alter!“ Natürlich auch mit ganz viel „Wir“. Angelika schwärmt: „Ich möchte Gedanken, Gefühle und überhaupt das Leben teilen. Es ist viel zu schön, um das nicht zu tun …“

 

Sie wollen Angelika oder Norbert eine Nachricht schicken? Dann klicken Sie bitte nach dem Einloggen auf Zweisam.de in der Navigationsleiste auf SUCHE, dann auf den Butten rechts oben MEHR KRITERIEN. Dann geben Sie bitte in das Suchfeld „Suche nach Pseudonym“ das Pseudonym von Angelika (= lelika) oder Norbert (= UweFrech) ein und klicken Sie dann auf den Button MITGLIEDER ANSEHEN. Bitte beachten Sie, dass Sie für die Pseudonymsuche Ihre anderen Suchkriterien löschen müssen. Bei Fragen zur Suche können Sie Sich jederzeit gerne an unseren Kundenservice wenden: kundenservice@zweisam.de

1)-6) privat
Ähnliche Themen
Gutschein gewinnen
Haben Sie sich bei Zweisam.de verliebt?

Wir sind sehr neugierig, wie es dazu kam, und freuen uns, wenn Sie Ihre Geschichte teilen. Andere Leser profitieren von Ihren Erfahrungen und wer weiß, vielleicht werden Sie durch Ihre Geschichte inspiriert, dieses unvergleichliche Gefühl selbst zu erleben. Als Dankeschön erhalten Sie eine persönlich für Sie gestaltete Flasche Wein mit Ihrem Foto auf dem Etikett.

Zusätzlich haben Sie die Chance, ein traumhaftes Wochenende in einem BIO HOTEL Ihrer Wahl und das Kochbuch Kochlust PUR zu gewinnen!
Erzählen Sie Ihre Geschichte