Jetzt kostenlos anmelden Kostenlos anmelden
Interessieren Sie sich für Männer oder Frauen?
Finden »

Einsamkeit trotz Zweisam? – jeder zehnte Deutsche betroffen

Viele Deutsche haben Angst vor Einsamkeit im Alter, das sagen die Ergebnisse einer aktuellen Studie von Zweisam.de und Ipsos*. Über 1000 Befragte nahmen an der Studie teil und sind sich einig, dass das Thema Einsamkeit eine große Rolle spielt. In Großbritannien soll nun künftig ein Ministerium für Einsamkeit der Problematik entgegenwirken. Jeder fünfte hat Angst […]

Viele Deutsche haben Angst vor Einsamkeit im Alter, das sagen die Ergebnisse einer aktuellen Studie von Zweisam.de und Ipsos*. Über 1000 Befragte nahmen an der Studie teil und sind sich einig, dass das Thema Einsamkeit eine große Rolle spielt. In Großbritannien soll nun künftig ein Ministerium für Einsamkeit der Problematik entgegenwirken.

Jeder fünfte hat Angst vor Alterseinsamkeit

Bereits jeder zehnte fühlt sich, nach eigenen Angaben, einsam. „Das Thema Einsamkeit wird von den Deutschen als sehr wichtig erachtet, die deutliche Mehrheit glaubt aber nicht, dass es durch ein Ministerium für Einsamkeit gelöst werden kann“, sagt Zweisam.de-Beziehungsexperte Dr. Stefan Woinoff, „nur jeder Zehnte meint, ein Einsamkeitsministerium wäre hilfreich bei der Lösung des Problems.“

Die Mehrheit (54%) ist sich einig, dass Einsamkeit alle Altersgruppen betrifft, egal ob jung oder alt. Vor allem Frauen (21%) haben Angst in späteren Jahren alleine zu sein, bei den Männern machen sich darüber 16% sorgen.

Tabuthema „Alleinsein“

Auch glauben viele Frauen (30%) dass das Thema Einsamkeit nach wie vor ein Tabuthema ist und stärker diskutiert werden sollte. Männer (21%) hingegen glauben das weniger. Auch geben Männer den Einsamen häufiger selbst die Schuld, an ihrer Misere. So sagen 14 Prozent der Männer: „Ganz ehrlich, wer einsam ist, ist oft selber schuld“. Die Hälfte davon, der Frauen (7%) sind der selben Meinung.

Mehr Geld, mehr Freunde?

Am wenigsten (5%) fühlen sich die Menschen mit einem höheren Einkommen, mit über 2.500 Euro im Monat, alleine. Frauen und Männer mit 1.750 euro bis 2.500 Euro sind mit 13% Einsamkeit im mittleren Bereich und am einsamsten (17%) fühlen sich Menschen mit einem Einkommen von bis zu 1.750 Euro. „Mit Geld lässt sich das Gefühl der Einsamkeit sehr gut verdrängen“, sagt Dr. Woinoff. „Man konsumiert dann, um dem Gefühl der Einsamkeit zu entfliehen. Wer viel Geld hat, wird in unserer Gesellschaft zudem oft als attraktiv wahrgenommen. Wer weniger Geld hat, hat oft geringere Chance auf soziale Teilhabe und lernt weniger Leute kennen. Nicht selten schämen sich Menschen mit weniger Geld sogar und treten den sozialen Rückzug an.“

Kann ein Ministerium helfen?

Genau die Hälfte aller Befragten ist sich sicher, dass ein Ministerium für Einsamkeit helfen könnte. Vor allem Männer (52%) sehen kein Sinn darin, dem Alleinsein politisch entgegenzuwirken. Etwas mehr als die Hälfte der Frauen (51%) glaubt, dass die Situation für Einsame, durch ein Ministerium verbessert werden kann. 11% der 1000 Befragten halten es jedoch für sinnvoll ein Ministerium für Einsamkeit zu Schaffen.

Kompromisse gegen Einsamkeit

Nur 8% aller Befragten würden sich mit einem Partner zusammentun, der weniger zu ihnen passt, als Einsam zu sein. Davon würden Männer (9%) eher einen Partner akzepieren, der nicht zu 100% den Wunschvorstellungen entspricht, als Frauen (6%).

Quelle: www.Zweisam.de / Ipsos; Basis: repräsentative Stichprobe von 1.000 Deutschen / Befragungszeitraum: Februar 2018 / Mehrfachnennungen möglich. * Zweisam.de und Ipsos haben im Februar 2018 insgesamt 1.000 Deutsche repräsentativ befragt. Mehrfachnennungen waren möglich.

(1) Marjan_Apostolovic / iStock / Getty Images Plus
(2) splendens / iStock / Getty Images Plus
(3) andrej_k / iStock / Getty Images Plus
(4) Marjan_Apostolovic / iStock / Getty Images Plus
Ähnliche Themen
Gutschein gewinnen
Haben Sie sich bei Zweisam.de verliebt?

Wir sind sehr neugierig, wie es dazu kam, und freuen uns, wenn Sie Ihre Geschichte teilen. Andere Leser profitieren von Ihren Erfahrungen und wer weiß, vielleicht werden Sie durch Ihre Geschichte inspiriert, dieses unvergleichliche Gefühl selbst zu erleben. Als Dankeschön erhalten Sie eine persönlich für Sie gestaltete Flasche Wein mit Ihrem Foto auf dem Etikett.

Zusätzlich haben Sie die Chance, ein traumhaftes Wochenende in einem BIO HOTEL Ihrer Wahl und das Kochbuch Kochlust PUR zu gewinnen!
Erzählen Sie Ihre Geschichte